Aktuellste Episode

1×04 – Der Spitzname

Dunkle Wolken ziehen auf: Matthias braucht Geld, um die Miete bezahlen zu können, doch Achims Internetgeschäfte laufen gerade so schlecht, dass er Matthias‘ Forderungen gar nicht wahrnimmt. Und Jolle hat gerade ohnehin mit anderen Problemen zu kämpfen: Er unternimmt einen neuen Versuch, sich als großer Partyheld zu profilieren und verteilt auf der großen Physikerparty hundert Flaschen Seifenblasenwasser, um für Stimmung zu sorgen, doch die ahnungslosen Physiker mixen sich die Seifenlauge ins Bier. Schon rückt der Krankenwagen an und Jolle verdrückt sich klammheimlich.

Damit sich ein solches Desaster nicht wiederholt, engagiert Jolle einen PR-Berater aus dem Internet. Der verpasst Jolle als erstes einen neuen Spitznamen, doch Matthias und Achim sind überhaupt nicht davon begeistert, dass sie ihn plötzlich nur noch mit Danny Long ansprechen sollen.

Unter diesem Namen meldet er sich auch am Telefon als Matthias‘ Mutter anruft, die sofort glaubt, Matthias hätte einen Pornodarsteller als Untermieter und fürchtet, ihr Sohn wäre schwul geworden.

Abends stellt Jolle in der Studentenkneipe allen seinen neuen Namen vor – bis die Anwesenden so genervt sind, dass sie ihn im Klo einschließen, von wo aus er Achim per Handy zu Hilfe ruft, der ihn schließlich befreit. Noch in der selben Nacht feuert Jolle seinen PR-Berater und will das gesparte Geld an Matthias geben. Doch der hat es damit gar nicht mehr so eilig, denn seine Mutter hat ihm einen großzügigen Scheck zugeschickt – unter der Bedingung, dass er jenen Danny Long rausschmeißt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>