Aktuellste Episode

Last Mutants

Statt Sommerpause heute Sommerkino: Last Mutants sollte eine Superhelden-Serie werden, die mit dem Mythos der schier unbesiegbaren Helden bricht. Eine, die in die zweite Reihe der Mutanten mit den etwas nutzloseren Fähigkeiten blickt. Heute beides ein alter Hut. Damals fing man gerade damit an, das Genre ein bisschen zu dekonstruieren, aber in der Comic-Welt gabs all das vermutlich auch schon. Schlussendlich blieb es ohnehin bei dieser Pilotfolge, in der sinnloserweise nicht ein einziges Mal jemand seine Kräfte einsetzt.

Koloro ist verärgert: es findet ein internationaler Kongress der Supermutanten statt, auf der das Vorgehen gegen das organisierte Verbrechen und die Sicherung des Weltfriedens besprochen wird, und er ist nicht eingeladen. Seine Fähigkeit, Farben von Gegenständen verändern zu können, finden die anderen Mutanten lächerlich und wenig hilfreich. Doch der Kongress stellt sich als Falle des bösen Nukleus heraus, der eine Atombombe zündet und alle Mutanten auf einen Schlag beseitigt.

Koloro weiß, dass nun seine Stunde geschlagen hat, doch schon beim Einfangen von Taschenräubern stellt er fest, dass er ohne Verstärkung von Supermutanten aufgeschmissen ist. Er macht sich auf die Suche und stellt fest, dass es tatsächlich andere Mutanten gibt, die nicht auf dem Kongress waren: Scatterbrain, ein Genie mit einem IQ von 300, der aber jedes Mal zu stottern beginnt, wenn es etwas hektischer wird. Pheromonette, die mit einer Überdosis Pheromonen jeden Mann um den Verstand bringt, dabei aber meistens auch selber der Versuchung nicht widerstehen kann. Slabber, der seine Körperteile gummiartig schier endlos weit strecken kann, allerdings schwer übergewichtig ist. Pyrophilia, die Feuerbälle aus ihren Händen schleudern kann, dies jedoch auch oft versehentlich macht, wenn sie abgelenkt ist und deshalb seit jeher feuerfeste Handschuhe trägt. Und als letztes entdeckt Koloro Gangsta, der unverwundbar ist, aber kein Interesse am Superheldendasein hat und sich stattdessen lieber in Straßengangs herumtreibt.

Zusammen beschließen sie, die toten Mutanten zu rächen und Nukleus zu besiegen. Doch die Mission gestaltet sich schwieriger als Koloro es sich vorgestellt hatte.

Die nächste Movie Night folgt am 4. September mit Gamma Flare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>