3×07 – The Dark Ages

Bisher bei Chronicles of the Insect War: Einst erhielten die Insekten von May und den Brunnen die Droge Calflex bis deren Heimatwelt Brunnis aufgegeben wurde, von wo der Stoff stammte. Nun sind sie zurück, um den Stoff zu bekommen, den tausende Jahre später niemand mehr kennt.

Vor vielen tausend Jahren: May, Jordan und Jacob verlesen eine Erklärung, dass sie das Geschäft mit Calflex nicht weiter fortführen werden. Die Insekten auf Rhekzav reagieren ungehalten, es kommt zu Tumulten, in denen die drei fliehen.

Drei Tage später beginnen die Entzugserscheinungen, bei den großen Insekten treten sie schneller ein als bei den kleinen, letztlich ereilen sie alle. Die wahre Macht von Calflex, dass das Nervensystem der Insekten schwer beschädigt hat, zeigt sich. Die Königin schickt immer wieder Schiffe in das parallele Universum, woher das Calflex stammte. Es erhält den Namen „Dark Zone“, da nie ein lebendes Insekt zurückkehrt.

Nach Monaten wird den wenigen arbeitsfähigen Insektenforschern bewusst, dass sich die Entzugserscheinungen nicht mehr zurückbilden werden. Die Suche nach einem Ersatz beginnt, doch die Tests neuer Mittel enden in Tod und Elend. Da kommt ein Angebot eines reisenden Händlers. Er bietet die Versorgung mit Calflex an.

Das Geschäft erweist sich zu spät als List des Echsenvolkes. Zehntausende Insekten verenden an der verpanschten Substanz, ganze Militärbasen liegen brach als die Echsen ins Reich der glorreichen Insektenzivilisation stürmen. Die Arbeit der Forscher verändert sich. Es werden Mittel geschaffen, die Insekten in kräftige Soldaten verwandeln, um der Invasion zu begegnen.

Hundert Jahre später sind die Echsen geschlagen und werden in Käfigen gehalten. Aber all die Drogen hatten ihren Preis: Das Volk ist degeneriert, die Panzer der prächtigen Kreaturen sind einem modrigen Schwarz verfallen.

Tausende Jahre später ist die Kultur der Insekten verschwunden, sie sind zu einem Volk von Drohnen geworden. Da entdecken sie wieder, was zum Mythos geworden war: das Volk der Brunnen G.

Ich wundere mich ja, dass ich keine einzige Folge der Dark-Staffel „The Dark Zone“ genannt habe. Hier kommt der Begriff ja sogar vor. War wohl zu naheliegend.

Die Episode klärt neben dem Ursprung der aggressiven Insektenzivilisation auch die Herkunft der Clusterechsen aus „Lexx“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

Nächste Episode
Vorherige Episode