3×08 – März bis April 2011: Finale

[17. 3. 2011] Albert öffnet Elaines Website und scrollt einmal komplett herunter.

[18. 3. 2011] Albert öffnet erneut die Website. Schweiß steht ihm auf der Stirn. Die Seite ist unverändert.

[19. 3. 2011] Albert öffnet wieder die Website und scrollt. Warum zeigst du es nicht? Warum nicht?

[4. 4. 2011] Ich bin wieder da. Victor hatte mir Zwangsurlaub verordnet. War ein Nervenwrack. Die Sache mit Dora hat mir hart zugesetzt. Elaine hat’s nie veröffentlicht, das Video. Sonst würde ich jetzt auch nicht hier sitzen. // Albert wühlt sich durch Notizzettel. Dieser Markus hat nicht die leiseste Ahnung von der Show. Alles umgeschrieben. Und gähnend langweilig ist das. Damit kannst du doch heute niemanden mehr vor die Glotze locken. Als hätte das ein Wirtschaftsprüfer geschrieben.

[6. 4. 2011] Was ein Spacko. Gerade mal ein paar Wochen hier und meint, er wäre nun der Boss. Ach, das ist doch alles Grütze!

[11. 4. 2011] Es hat sich ja schon länger abgezeichnet. Jack hat gekündigt. Hat zwar nen Fünf-Jahres-Vertrag wie wir alle, aber ihr wisst ja wie das ist. Wenn wir den nicht gehen lassen setzt der sich wieder in ne Talkshow und jagt den Laden hoch. Kackdreck!

[18. 4. 2011] Boom! Der Sender hat heute vierzehn Shows verlängert. The Complex ist nicht dabei. Hab Victor nur kurz sprechen können. Da herrscht Mega-Unruhe. Jacks Ausstieg hat den ganzen Pressescheiß wieder hochgehen lassen. Konnte ja auch nicht sein Maul halten, der Wichser. Der scheißt aufs NDA und zahlt lieber Strafe.

[19. 4. 2011] Frage mich, ob Rick sich endgültig das Hirn weggekokst hat. Seit einem Monat nicht mehr blicken lassen.

[25. 4. 2011] Nein, nein, nein, nochmal neu, das war nichts. Regisseur Michael wedelt mit den Armen. Auf Position! Ach, Jack, nu komm schon.Das ist reine Schikane, wie oft soll ich die Kacke denn noch vortanzen? Bin ich dein Bimbo oder was?Ja, bist du. Ihr seid alle meine Bimbos, denn hier sitze ich auf dem Stuhl.Jack rennt zu Michael und schlägt ihm mit der Faust ins Gesicht. Der Tontechniker greift ein, Set-Security kommt dazu. Es gibt ein gewaltiges Handgemenge. Eine Kamera geht zu Bruch, heilloses Durcheinander. Plötzlich strömt eine maskierte Gruppe durch die Seitentür aufs Set. Dies ist der Jüngste Tag! Zerstört alles! Brennt alles nieder! // Eine Frau rennt Richtung Kamera, es ist Elaine. Albert! Schnell! Komm mit. Die haben Waffen, die bringen dich um! Albert beginnt zu rennen, sein Gesicht ist groß und wackelig zu sehen. Scheiße! Scheiße! Sie erreichen einen Wagen vor dem Studio. // Fuck, die die verfolgen uns! Die haben uns gleich. Die Kamera filmt aus dem Wagen heraus, dann wirbelt sie herum. Fuck! Sie fällt auf die Straße, das Bild wird schwarz.

(25. 4. 2013, Elaines Vlog) Mein Name ist Albert Ranger. Ich bin eines von den zwei Arschlöchern, die sich vor über zwei Jahren The Complex ausgedacht haben.

{31. 8. 2011} Weitere Hinweise sind nicht eingegangen. Nur das Tape wurde gefunden. Wir haben einen Radius von mehreren Meilen abgesucht, keine Spur von Albert Ranger. Die Ermittlungen in der Anti-Szene dauern an. Auch von Rick Monroe fehlt weiterhin jede Spur.

{18. 3. 2011} Jaa! Oh ja, du kleine Schlampe, das ist richtig geil! Rick kniet auf dem roten Sofa, seine Hände pressen den Kopf einer Frau mit einer Augenmaske zwischen seine Beine. Sie gibt würgende Geräusche von sich. Ooh! Er drückt sie weg. Zeig mir dein Gesicht. Boah, ich kann nicht mehr. Du geile Sau, ich wichs dir voll in die Fresse! Sie reißt sich die Maske vom Gesicht. Ich dir auch! Es ist Courtney. Rick zuckt zurück. Sie zieht eine Pistole unter ihrem Rock hervor und zielt in sein Gesicht. Ejakulat spritzt durch die Luft. Dann Gehirnmasse.

{25. 4. 2011} Elaines Wagen wird von der Straße gedrängt, stürzt einen ungesicherten Abhang hinab in einen See. Eine Minute später taucht Elaine prustend auf, paddelt an den Rand und bleibt erschöpft auf den Steinen liegen.

[25. 4. 2011] Der Himmel färbt sich rot. „Der jüngste Tag!“ Grauen steht auf Craigs Gesicht geschrieben. „Und wir sind die Reiter der Apokalypse. Schon immer gewesen. Gott ist tot.“

Ende der Serie

Bitte nicht übersehen: die letzten Abschnitte sind ausnahmsweise nicht chronologisch und das 2013 bei Elaines Vlog kein Tippfehler.

War eine ordentliche Herausforderung, die dritte Staffel nach fast zehn Jahren Pause zu Ende zu führen, aber ich bin mit dem Ergebnis sehr happy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

Vorherige Episode