3×07 – Januar bis März 2011: Fortsetzung Staffel 3

[27. 1. 2011] Jack steht vor einem Greenscreen: „Kyle, sieh her, das Buch!“

(29. 1. 2011, Anti-Vlog) Rick liegt nackt auf einem rot bezogenen Sofa und lässt sich von einer jungen Frau mit nackten Brüsten Weintrauben in den Mund reichen. Oh, sie drehen wieder. Echt, ihr Spackos? Glaubt ihr echt, wir lassen euch so einfach davon kommen? Wir machen Hackfleisch aus euch! Albert, du bist auch noch dran, du Verräter-Hure! Jetzt erstmal Porno gucken! Rick greift sich zwischen die Beine und beginnt zu masturbieren. Seid ihr auch so geil wie ich? Das Video blendet in ein Porno-Video über. Es ist der Privatporno mit Dora Wellington.

[31. 1. 2011] Ich schäme mich echt nur noch. Rick hat jetzt das FBI am Hals. Die haben mich schon dreimal verhört, aber ich hab doch auch keine Ahnung, wo der steckt.

[25. 2. 2011] Videocall mit Victor. Die kleine Stalkerin war heute auf dem Set, die lässt auch nicht locker.Wer, Elaine? Auf dem Set?Hab sie rausgeschmissen. Wollte zu dir. Wahrscheinlich wollte sie dich abstechen.Hat sie irgendwas gesagt?Dass sie dich warnen will oder so. War dumm. Die Security hat sie direkt zu Boden gekloppt. // Elaine? Elaine? Mist, Voice Mail. Elaine, hörst du mich? Was war das mit der Warnung?

[1. 3. 2011] Gequältes Lächeln bei Albert. Darf ich vorstellen? Markus Arterion, unser neuer Showrunner, der von nun an zusammen mit mir die Show führen wird. Freut mich sehr, Markus! Markus grummelt irgendwas. Redet nicht viel, aber der organisiert das hier alles ganz gut.Totaler Sauhaufen.

[2. 3. 2011] Albert? Sorry, hat länger gedauert. Musste mich verstecken. Die Antis sind hinter mir her. War in den Foren und hab ein paar Dinge aufgeschnappt. Die wollen dich umbringen.

[7. 3. 2011] John steht vor einem Podest, auf dem ein staubiges Buch liegt. Wenig Licht dringt herein, Staub rieselt durch die Luft. Kyle steht neben ihm. Es sieht aus als würde auf ihn das Licht anders fallen. „Kyle, sieh her, das Buch! Hier steht was vom Jüngsten Tag. Mein, Gott! Er ist am 25. April 2011! Wir haben kaum noch Zeit!“

[15. 3. 2011] Victor ist im Writer’s Room. Na, das klingt doch schon besser. Endlich mal Ordnung in dem Laden hier, großartig, Markus!Du schuldest mir was. Weißt du auch.Albert, guck nicht so assi, das ist ein Plan. So können wir das Ding durchziehen und die fünf Jahre vollmachen. Du weißt doch, es geht ums Wie und nicht Was, du hast da immer noch Gold in der Hand. Scheiß auf die da draußen. Hab endlich ein gutes Gefühl! // Victor ist auf Lautsprecher. Albert, hi. Du, ähm … ich hab miese Nachrichten. Ich … Dora hat sich erhängt.

[16. 3. 2011] Mein Name ist Albert Ranger. Ich bin eines von den zwei Arschlöchern, die sich vor über zwei Jahren The Complex ausgedacht haben, die Serie, die ihr fälschlicherweise für den neuen Stern am Serienhimmel gehalten habt. Dabei war alles fake. Alles gelogen. Wir wollten der Branche den Spiegel vorhalten, dass es nie um die wirklich guten Geschichten geht. Alles ist so furchtbar schief gegangen. So schnell, so total daneben. Menschen sind gestorben. Ich weiß nicht, wie das überhaupt passieren konnte, aber es ist meine Schuld. // Albert schickt eine Email mit dem Titel „Geständnis“ an Elaine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

Nächste Episode
Vorherige Episode