2×02 – Kein Zurück

Cassandra ist besorgt um Melissa und beobachtet sie, um herauszufinden, was mit ihr geschehen ist. Sie fürchtet sich davor, dass Melissa tot und von einem Parasiten übernommen ist, doch ihre Fähigkeit zeigt ihr das Gegenteil: so sehr sie sich bemüht, sie sieht immer nur ihre gesunde und hübsche Schwester.

Mit Katharinas Hilfe entdeckt David, dass die Monster in einer für Menschen unhörbaren Frequenz miteinander kommunizieren. Eine Frequenz, die aber auch Katharina hören und die fremde Sprache offenbar auch verstehen kann.

Greg trifft sich mit einem Mann namens Kevin, der die Nachtszene der Stadt gut kennt und seltsame Aktivitäten um eine Lagerhalle festgestellt hat. Greg vermutet ein neues Nest und dass deshalb die Monsteraktivität so weit zurückgegangen ist. Er erfährt von Kevin, wann die Wachen der Halle ihre Positionen verlassen und entwirft mit Jeremy einen Einsatzplan.

Cassandra, Jeremy, Greg und David brechen in der Nacht auf und finden die Halle völlig verlassen vor. Als Jeremy die Mission gerade abbrechen will, stürmen zwei Dutzend Monster durch die Eingänge der Halle und versperren jeden Ausweg. Gemeinsam kämpfen sie gegen die Übermacht an, doch nicht allen gelingt die Flucht: Greg wird von den Monstern getötet.

Jeremy will Kevin für den offensichtlichen Hinterhalt zur Rechenschaft ziehen, doch auch der lebt nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

Nächste Episode
Vorherige Episode