3×06 – Kritias und Timaios

Xavier, Oliver und Richard beobachten die drei von der Britannica zurück gelassenen Männer wie sie das Wrack der Black Rock untersuchen. Richard umfasst seine Waffe und rennt auf die Lichtung zu.

Flashback: Richard sitzt in seinem Büro, einige alte Bücher und Karten sind vor ihm ausgebreitet, Zeichnungen hängen an der Wand. Er blättert in Platons „Kritias“ als Catarina ihn zum Essen ruft. Richard zeichnet noch einige Symbole ab, dann steht er auf und verlässt den Raum.

Xavier und Oliver stürmen hinterher und wollen Richard zurückhalten. Als der die drei Fremden erreicht, wird die Lichtung plötzlich in wabernde Lichter gehüllt. Als das Licht zurückgeht, laufen die Fremden davon, Xavier und Oliver bleiben alleine zurück.

Richard erwacht in Imras Höhle. Imra kommt auf ihn zu und gibt ihm etwas zu Trinken. Sie sagt, er habe das Geheimnis der Insel gesehen und sei berufen, es zu beschützen. Sie fügt hinzu, dass sie ihm die Gabe gegeben hat, fortan als Botschafter der Insel zu fungieren und fordert ihn auf, nun zu gehen.

Flashback: Rupert Gray gratuliert Richard zur Heirat mit Catarina, dann legt er ihm die einige Handelsverträge vor. Während Richard sie durchsieht, schaut er sich im Zimmer um, entdeckt die Bücher und stellt Richards Interesse an Atlantis fest. Richard erklärt, dass ihn der Gedanke einer antiken Hochkultur fasziniert. Dann gibt er Gray die unterschriebenen Verträge zurück und sagt, es sei wie immer eine Freude, mit Widmore Geschäfte zu machen.

Als Richard die Höhle verlässt, fällt ihm eine Gravur in den Wänden auf, er lässt seine Finger durch die Rillen der Symbole fahren.

Auf der Suche nach Richard entdecken Xavier und Oliver die drei Seeleute tot am Strand.

Timaios wird im Episodentext nicht erwähnt: Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Werk Platons, genauer gesagt den Vorgänger von Kritias. In Timaios lässt Platon über das mystische Atlantis diskutieren.

In dieser Episode erhält Richard seine Unsterblichkeit. Die Geschichte ist natürlich eine andere als sie schließlich in Lost erzählt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

Nächste Episode
Vorherige Episode