1×03 – Dawn

Bisher bei The Ship: Alex zerstört den Motor der Yacht, die unkontrolliert auf offener See fährt. Bei der Explosion wird Kapitän Andrew getötet. Saras Stalkerin Ebony zerstört das Funkgerät und wird eingesperrt. Lindsay wird von Kevin gerettet als sie bei einem Streit mit Jasmine um deren Schwester Michelle beinahe über Bord geht. Kevin verrät ihr, schwul zu sein. In der Kombüse entdeckt Christian die tote Hailey.

12 Überlebende sind noch an Bord: Sara, ihre Freundinnen Jasmine, Danielle und Lindsay, Christian, Jasmines kleine Schwester Michelle, Saras fester Freund Alex und dessen Freunde Brendan und Jackson, Saras gute Freunde Kevin und Cathryn, der die Yacht gehört, und Stalkerin Ebony.

Mehrere Stunden sind seit dem Zwischenfall vergangen, bei dem die Water Lily acht ihrer Gäste im kalten Meer zurückließ. Jackson und Danielle sind mit einem kleinen Ruderboot auf dem Wasser, um nach den Zurückgebliebenen zu suchen, doch der Ozean ist kahl und leer.

Kevin, Alex und Cathryn versuchen, das Funkgerät zu reparieren. Cathryn fragt, wo Andrew bliebe, der sicherlich mehr Erfolg hätte und Alex antwortet, dass der wohl versucht, noch den Motor zu retten. Sara rennt derweil auf dem Schiff herum und fragt jeden nach einem Handy, aber die Ergebnisse sind ernüchternd: niemand hat hier draußen Empfang. Da trifft sie auf Christian, der leichenblass durch den Gang wankt. Er zeigt ihr die tote Hailey.

Jackson will noch weiter rausrudern, aber die Sonne ist schon fast untergegangen. Danielle überzeugt ihn, dass sie zurück müssen, um nicht selbst verloren zu gehen.

Sara platzt in den Kontrollraum herein und sagt Alex, dass Hailey einen Unfall hatte. Alex eilt sofort nach unten und bricht beim Anblick seiner toten besten Freundin zusammen. Dann gesteht er Sara, dass Hailey nicht die einzige Tote an Bord ist. Er traute sich nur nicht, Cathryn von Andrews Tod zu erzählen.

Im Halbdunkel legt das Ruderboot an der Yacht an. Als Jackson an Bord steigen will bricht die Reling, an der Brendan das Tau befestigt hat, und schlägt Jackson ins Wasser. Brendan und Danielle tauchen sofort hinterher und bergen ihn, doch Jackson ist tot.

Jasmine versucht unter Deck etwas Schlaf zu finden und schließt Michelle mit sich in der Kajüte ein, die jedoch einen riesen Streit anfängt und schließlich wünscht, Jasmine sei mittags auch beim Baden verschollen. Schließlich bricht Michelle das Schloss auf und zieht davon. Eine Stunde später hört Jasmine wie sie zurückkehrt. Gerade als sie den Lichtschalter drückt ertönt ein dumpfer Schlag. Als das Licht zu flackern beginnt, liegt Jasmine tot in ihrer Koje.

Der Titel bezieht sich auf die Tageszeit, insbesondere als Jackson verunglückt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

Nächste Episode
Vorherige Episode