Aktuellste Episode

1×02 – Thomas

Statt seinen Eltern bei der Arbeit auf der Farm zu helfen, faulenzt Thomas mit Chris, einem Freund seit jüngster Kindheit, auf der Obstwiese. Plötzlich löst sich ein Apfel über ihm, Thomas schaut erschreckt nach oben, da bleibt der Apfel vor seiner Nase in der Luft schweben und fällt erst zu Boden als Thomas sich zur Seite gerollt hat. Er nimmt den Apfel, wirft ihn hoch und stellt fest, dass er ihn kraft seiner Gedanken auf der Stelle schweben lassen kann. Am Abend präsentiert er diese Gabe seinen Freunden und seiner Familie. Viele glauben an einen Trick, auch wenn Thomas beteuert, dass es keiner ist.

Binnen Wochen wird Thomas‘ Fähigkeit weit bekannt, Journalisten und Fernsehteams belagern mittlerweile die Farm, schließlich bekommt er eine eigene Fernsehshow angeboten. Ein halbes Jahr später wohnt Thomas in einer Luxuswohnung, als er vom Balkon seinen Namen gerufen bekommt und es ist die Stimme seiner Mutter. Als er auf den Balkon tritt muss er mitansehen wie diese vom Balkon der Etage über ihm gestoßen wird. Mit seiner Gabe gelingt es ihm, sie gut einen Meter über dem Boden festzuhalten, aber er kann nicht in den Hof, um ihr zu helfen, weil er sonst den Kontakt verliert, und ruft um Hilfe. Da tritt Chris hinter ihn, beschuldigt ihn, sich nicht mehr um seine Freunde und Familie geschert zu haben als das Dorf im Presserummel den Bach runter ging. Zusammen mit zwei Komplizen beginnt er, vor Thomas‘ Augen dessen Wohnung auszuräumen. Als die drei verschwinden legt Chris eine alte Matratze unter Thomas‘ Mutter, sodass dieser sie fallen lassen kann.

Thomas informiert die Polizei und ruft dann seine Managerin an – und kündigt seinen TV-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>