Aktuellste Episode

5×06 – Celebrity Rehab

Bisher bei The Channel: Gerrit hat in einer Reality-Show gegen die Branche und die eigenen Mitarbeiter geätzt und ist dadurch zum neuen Star am Medienkritik-Himmel aufgestiegen. Simone ist wegen ihrer Trinkerei bei den Upfronts in Ungnade gefallen und muss sich in Therapie begeben, um nicht gefeuert zu werden.

Gerrit ruft die Mitarbeiter des Channels zu einem Krisenmeeting zusammen. Schawaski hat ihn in der Nacht zuvor angerufen, da er Simone in der Show „Celebrity Rehab“ gesehen hat – auf dem Konkurrenzsender neoLive. Das hat ihm gar nicht gefallen, da so die Glaubwürdigkeit des Channels leidet und Gerrit soll den Fall klären – er weiß allerdings nicht wie. Daher schlägt Lukas vor, erst einmal mit Simone zu sprechen. Diese sagt ihm, dass es ihr gutes Recht sei, ihren Entzug noch zu Geld zu machen genauso wie Gerrit für seinen Reality-Auftritt eine ordentliche Gage kassiert habe. Der Channel habe allerdings gar nicht die Rechte an der Show, deshalb musste sie zur Konkurrenz gehen. Frank entwickelt die Idee, einfach Werbung für den Channel in die Sendung zu mogeln, schließlich ist er aus seiner Erfahrung mit Scripted Reality ein echter Product Placement Experte. Gemeinsam mit Sandra entwickelt er ein Kostüm, das Simone bei den nächsten Dreharbeiten anziehen soll, auf dem zwei Dutzend mal das Logo des Channels auftaucht und erfährt erst später, dass Simone jedes Mal von neoLive eingekleidet wird. Die verschiedenen Werbeartikel, die Lukas in ihrer Wohnung verteilen lässt, verfehlen aus demselben Grund ihre Wirkung: Dort wird gar nicht gedreht. Das vergaß Simone einfach zu erwähnen. Schließlich entscheiden sich Frank und Sandra dafür, sich einfach zu den Dreharbeiten zu schleichen und sich mit Werbeträgern in den Hintergrund zu stellen. Das gelingt zunächst auch gut, jedoch hat Showexpertin Sandra nicht verstanden, dass es sich nicht um eine Liveshow handelt, stürmt plötzlich nach vorne und ruft den Senderclaim in die Kamera. Sofort werden sie vom Set geworfen und die Szene landet im Müll. Um keine weitere Drehzeit zu vergeuden erklärt die Redaktion von neoLive Simone am Ende des Tages für geheilt. Die ideale Gelegenheit für Gerrit: Er gibt eine Pressemitteilung heraus, dass Simone ihre Alkoholsucht noch nicht bezwungen habe und kündigt die neue Show „Promis auf Entzug“ an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:
<a href="" title=""> <b> <cite> <code> <em> <i> <s> <u>

5×03 – Leistungsschutzrecht

Bisher bei The Channel: Investor Mark Schawaski hat den Channel übernommen und großzügige Investitionen versprochen. Gerrit weilt indessen in Australien im Camp der Reality-Show „Sahara Queens“. Als temporärer Geschäftsführer des Channels arbeitet sich Lukas durch Gerrits erstaunlich gut sortierte Unterlagen, um noch Budget für die neuesten Planungen aufzutreiben, doch der Channel scheint tatsächlich weiterhin am […]